Hormonyoga-Therapie

Befreien Sie sich von Hitzewallungen, Schlafstörungen, Müdigkeit und Gereiztheit.

Bringen Sie mit Hormonyoga Ihren Hormonstoffwechsel auf natürlichste Weise zurück ins Gleichgewicht.

Stellen Sie sich vor...

…Sie fühlen sich wieder wohl, sind frei von Hitzewallungen und Gereiztheit.

…Sie minimieren selbst die Schmerzen während der Menstruation und gelangen zu mehr emotionaler Stabilität (PMS).

…Sie unterstützen Ihre hormonproduzierenden Drüsen, um leichter schwanger zu werden.

…Sie sind konzentrieter und wach, Ihr Tag geht deutlich leichter von der Hand.

…Sie haben wieder viel mehr Energie.

Hormon-Yoga ist ein ganzheitliche Praxis. Auch das Immunsystem und der Kreislauf profitieren von den Übungen. Die Kombination aus Asanas, Atmung und Energielenkung beseitigen Energieblockaden, die Sie davon abhalten entspannt und glücklich zu sein.​

Physiotherapie-zu-hasue-in-Memmingen

Hört sich das nach Ihnen an?

Ich bin häufig müde, unkonzentriert und schlafe schlecht seit ich in den Wechseljahren bin.

Diese Hitzewallungen kommen immer in den unpassensten Momenten.

Ich bin schnell gereizt und verstehe mich manchmal selbst nicht.

Ich leide unter starker emotionaler Instabilität vor meiner Menstruation.

Ich möchte seit längerer Zeit schwanger werden, doch es klappt nicht.

Ich fühle mich nicht mehr wohl in meinem Körper.

Spüre die Lebendigkeit in deinem Körper. Das verankert dich im Jetzt.

Eckart Tolle

Das Hormonsystem

Das Hormonsystem spielt eine wichtige Rolle für die Gesundheit. Hormone sind Botenstoffe, die durch Drüsen produziert werden.

Die Hormone erreichen ihren Wirkungsort entweder über das Blut oder kommen direkt am Ursprung zum Einsatz.

Wichtig ist einerseits die Hirnanhangsdrüse (Hypophyse), da sie gewissermaßen die Schaltzentrale zwischen Gehirn und Hormonen ist. Dort werden Sinneseindrücke, aber auch Gefühle in chemische Signale umgewandelt. Auch die Geschlechtsdrüsen (Eierstöcke) spielen eine große Rolle.

Und wie kommt nun Yoga ins Spiel?

Hormonyoga-Memmingen-2
Hormonyoga-Memmingen-1

Was genau ist nun Hormonyoga-Therapie?

Indem die Produktion bestimmter Hormone und dessen Drüsen (Hypophyse, Schilddrüse, Eierstöcke, Nebennieren) angeregt wird, kommt der Hormon-Haushalt ins Gleichgewicht.

Anstelle künstlicher Hormontherapien (medikamentös, naturidentisch) können Sie durch Hormonyoga auf ganz natürliche Weise die Funktionen des eigenen Körpers unterstützen.

Das Yoga besteht aus einer immer gleichen Übungsreihe und kombiniert Elemente aus verschiedenen Stilen.

So hilft Hormonyoga

Grundsätzlich eignet sich Hormonyoga für Frauen ab 35 Jahren.

  • Frauen in den Wechseljahren
  • Junge Frauen: mit Beschwerden während des Zyklus (PMS, Unterleibskrämpfe, Schmerzen)
  • Frauen mit Kinderwunsch: Wenn es mit der Schwangerschaft nicht sofort klappt, kann es helfen, die Eierstöcke mit Hormonyoga zu unterstützen.
  • Frauen, die häufig unter Stress leiden

Wer sollte kein Hormonyoga üben?

Es gibt auch einige Ausnahmen, bei denen auf Hormonyoga verzichtet werden sollte:

  • Brustkrebserkrankung bzw. eine hormonbedingte Krebsart
  • Endometriose
  • Schwangerschaft oder Menstruation
  • Herz-Kreislauf-Erkrankung
  • Schilddrüsenüberfunktion

So funktioniert eine Hormonyoga-Einheit

Eine Einheit Hormon-Yoga ist in drei Phasen unterteilt.

Mit energetischen Bewegungen wärmen Sie sich auf, um sich bei den Übungen nicht zu verletzen.

Anschließend folgt die Kombination von Asanas, Atmung und Energielenkung. Beim Hormonyoga geht es darum, diese Energie (Prana) gezielt durch Atmung und Visualisierung zu den Hormondrüsen zu leiten.

Hormonyoga-Memmingen-3

Hormonyoga-Therapie

Pakete

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Sie mit Yoga Ihr Leben dahin verändern, wie Sie es sich wünschen.

PRIVATSTUNDE

Hormonyoga ist für jede Frau erlernbar, auch ohne Yoga-Vorkenntnisse.

Innerhalb von 5-6 Einheiten erlernen Sie die Grundkenntnisse und die 3 Phasen.

Sollten Sie mehr Zeit oder eine detaillierte Einführung in die Meditation benötigen gestalten wir das ganz individuell.

je Einheit € 70,00

inkl. 19% MwSt.

Starten wir Ihre Yoga-Reise gemeinsam

Als Ihre Private-Yogatrainerin begleite ich Sie fordernd und wertschätzend auf Ihrem Weg des Glücklich-Sein.

Mit meiner Herzensweisheit, meiner Motivation und Qualifikation unterstützue ich Sie dabei, sich energiegeladen, ausgeglichen und kraftvoll zu fühlen.

Hormonyoga-Memmingen